Hier erhalten Sie wöchentlich konkrete Umsetzungs-Tipps, Anleitungen und Motivation für Ihre Pressearbeit.  Erklärung zum Newsletter

3 Beispiele wie mit Storytelling Ihre Werbebotschaft glaubwürdig wird

, , ,

Kaum ein Mensch versteht Werbebotschaften. Denn diese sind meistens sehr abstrakt. Das Gehirn muss sich anstrengen und erst einmal übersetzen. Das ist sehr anstrengend. Überlegen Sie, wie oft Sie gefragt werden, was genau Ihr Angebot ist. Müssen Sie Ihr Produkt, seinen Nutzen oder Ihre Dienstleistung oft erklären? Dann ist Ihr Angebot oder Ihre Botschaft zu […]

Storytelling: Werden Sie der Held Ihrer Unternehmensgeschichte

, ,

Wissen Sie warum „Mister Storytelling“ am liebsten seine eigene Geschichte erzählt? Die Rede ist hier von Dr. Nikolaus Förster der mit dem impulse Magazin einen Hit in der Verlagsbranche gelandet hat. 33 Jahre lang gehörte der Titel zum Großverlag Gruner+Jahr. Dann sollte er verkauft werden. Der Chefredakteur des Magazins Dr. Nikolaus Förster kaufte das Magazin 2013 […]

3 Tipps für gute Pressefotos auf Veranstaltungen

, , ,

Ich habe Eventfotograf Andreas Schebesta nach seinen drei besten Tipps für gute PR-Fotos auf Events gefragt. Es sind: Branding Licht natürliche Pose Details im Video. Mehr Vorträge und Information zu guter Pressearbeit auf meinem YouTube-Kanal.

Webinar: Gute Pressearbeit für Vereine

, ,

Wenn man sein Thema in den Medien platzieren möchte, hilft vor allem eins: Sich in die Lage einer Redaktion zu versetzen. Denn Redaktions- und Kommunikationsarbeit ist ständig im Wandel. Redakteurinnen und Redakteure haben heute wesentlich straffere Zeitpläne als noch vor ein paar Jahren und müssen ihre Prioritäten anders setzen. Dabei handelt es sich nicht um […]

Welchen Sinn macht Pressearbeit?

, ,

Das Top-Thema bei meinem letzten Workshop zum Thema „Pressearbeit“  mit Vereinen: Welchen Sinn macht eigentlich Pressearbeit und wie schaffe ich es, diese neben meinen vielfältigen Aufgaben umzusetzen? Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer meines letzten Seminares waren stark in ihre sozialen und ehrenamtlichen Projekte eingebunden und standen vor der Herausforderung, dass sie die Pressearbeit neben ihren eigentlichen […]