Einträge von Manuela Redakteurin

Lebensmittel in der Folienverpackung: Sicher, bunt und zukunftsweisend

Beitrag in der Broschüre über die Ernährungswirtschaft in Westmecklenburg Erschienen: Herbst 2014 / IHK Schwerin  Ein heller Karton, darin bunt bedruckte, einzeln verpackte Teebeutel: Fragt man Doris Erhardt-Freitag nach dem innovativsten Produkt der Folienprint-Druckerei wird sie diese Teebox auf den Tisch stellen. Warum? „Jedes einzelne Tee-Sachet ist ein Unikat“, erklärt die Geschäftsführerin. Das Untenehmen mit Werk […]

, ,

Pressearbeit nebenbei – geht das?

In der Zeitung stehen und Interviews geben? Von Kunden angesprochen werden und keine Probleme haben, gute Auszubildende zu finden. Dem Wettbewerb eine Nase voraus sein? Lieblingskunden anziehen, weil das Unternehmen über Pressearbeit mit seinem Alleinstellungsmerkmal besser wahrgenommen wird: Das wäre schon was! Auch kleine Unternehmen haben die Chance in die Medien zu kommen. Bei kontinuierlicher […]

Frauenpower hoch zwei

Die Chefinnen von TMW-Hübner setzen bewusst auf weibliche Mitarbeiter / Unternehmensnachfolge bleibt weiblichMarion Hübner-Puls und Tochter Sandra feiern Jubiläum- Gleichzeitig wird der Staffelstaab übergeben. Ein Text über Unternehmensnachfolge und Frauen im Handwerk.  Erschienen in der  Norddeutsche Neueste Nachrichten (NNN), 2. Mai 2018 Zwei Frauen als Chefinnen im Handwerk, ob das gut geht? Beatrix Pahl hat […]

Der Dirigent der 1000 Mahlzeiten

Das Team der Ivenacker Kinnerkök sorgt jeden Tag für das Wohl der AWO-Kindergartenkinder. Leiter Ralf Kriemann ist der Dirigent des „Küchenorchesters“, bei dem jeder Schritt und jeder Handgriff sitzen muss, um pünktlich um 9:30 Uhr mehr als 1200 Essen auf den Weg zu den kleinen hungrigen Mündern zu bringen. In der Reportage wird der Alltag in […]

,

Wie können es Vereine dauerhaft mit ihren Themen in die Medien schaffen

Was heute Schlagzeilen macht, ist morgen kein Thema mehr. Journalismus ist eben auf Aktualität fixiert. Wie schaffen es Vereine trotzdem mit ihrem Thema dauerhaft präsent zu sein? Die Antwort liegt in der Lösung zweier Probleme: Wer dauerhaft präsent sein möchte, muss den Medienmachern als Experte zur Seite stehen. Journalismus lebt von Geschichten. Schaffen es die […]

Hier hat jeder sein Lieblingstier

Milchviehbetrieb Kuhpon unterstützt als Schulpate Berufsorientierungsmesse um neue Auszubildende zu finden. ChristianBargull hat hier vor zehn Jahren seine Lehre abgeschlossen und seinen Platz im Unternehmen gefunden. Zusammen mit Ausbilder Reiner Göser erklärt er was den Beruf besonders macht.    (SVZ, Lokalausgabe 2013)  (Zeitungsartikel am Seitenende)   KAARZ/WEITENDORF Der in Kaarz 1993 erbaute Milchviehbetrieb Kuhpon ist ein […]